© Stiftung Phönix Schwyz 2020

Stiftung Phönix Schwyz

“mit uns  - daheim”

Die Stiftung Phönix Schwyz bietet psychisch beeinträchtigten Menschen vorübergehend oder für längere Zeit Wohnen und Beschäftigung an. Im Begleiteten Wohnen unterstützen wir Menschen in ihrem eigenen Zuhause mit umfassenden psychosozialen Assistenzdiensten. Wir verfolgen das Ziel den psychisch beeinträchtigten Menschen sozial und beruflich zu begleiten um eine Wiedereingliederung in die Gesellschaft zu ermöglichen. Unter dem Leitsatz “mit uns - daheim” arbeiten wir im Bezugspersonensystem nach dem lösungsorientierten Ansatz. Die Möglichkeit unsere Wohnangebote mit integrierter Beschäftigung zu nutzen, besteht auch für Personen mit Wohnsitz in anderen Kantonen.

Projekt Neubau in

Einsiedeln

Informationen und Unterlagen finden Sie hier
Stiftung Phönix Schwyz Schäfliwiese 1 8863 Buttikon 055 464 32 00 / info(at)phoenix-schwyz.ch

Freie Plätze

Wohnheim Bättigmatte 1 Wohnheim Schäfliwiese 0 Wohnheim Flora 1 Begleitetes Wohnen * *auf Anfrage

Interessiert? Fragen zum

Wohnheim oder zum

Begleiteten Wohnen?

Melden sie sich direkt bei unserer Aufnahme- und Koordinationsstelle: Michael Höhn Fachperson Aufnahme und Koordination Kontakt:  079 291 88 40 info(at)phoenix-schwyz.ch

Aktuelles

Jahresbericht 2019 ist da!

Ein ereignisreiches Jahr 2019 liegt hinter uns. Weitere Hürden im Neubau Projekt Einsiedeln und angekündigte Veränderungen in der Leitungsebene wurden motiviert angegangen und weiterentwickelt. Vor allem aber galt unsere Arbeit unseren Klientinnen und Klienten. Sie stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Aufgaben. Dabei ist für all unser Tun gegenseitiger Respekt und Wertschätzung von zentraler Bedeutung. Die Stiftung Phönix könnte ohne ein tragendes Netzwerk ihre verschiedenartigen Aufgaben nicht erfüllen. Sie bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihren Partnern im Gesundheits- und Sozialwesen sowie allen Gönnerinnen und Gönnern für ihren wertvollen finanziellen oder ideellen Beitrag. Mit einem abwechslungsreichen Einblick in den Alltag der Stiftung Phönix Schwyz und der Menschen, für die sie sich einsetzt, wünschen wir Ihnen viel Lesevergnügen. Jahresbericht 2019

offene Stelle

1 PraktikantIn ab 01.08.2020 oder nach Vereinbarung, 80-100% für 6 bis 12 Monate im Wohnheim Bättigmatte in Seewen SZ 2 Betreuungspersonen ab 01.08.2020 / 01.09.2020 oder nach Vereinbarung, 70-80%, Wohnheim Bättigmatte in Seewen SZ

Coronavirus - Lockerungen der Massnahmen

Das BAG hat eine Lockerung des Besuchsverbots in den Heimen beschlossen. Seit dem 18. Mai 2020 sind Besuche in den Wohnheimen generell wieder möglich. Auch Wochenendbesuche bei Angehörigen sind wieder erlaubt. Die schrittweise Öffnung erhöht jedoch die Gefahr einer Infektion. Deshalb wird gleichzeitig mit der Lockerung die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen gemäss Empfelungen des BAG noch wichtiger und ist auch eine unabdingbare Voraussetzung, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner weiterhin gesund bleiben können. Die Mitarbeitenden tragen daher im direkten Kontakt mit Betreuten weiterhin eine Maske, wenn die geforderten 2 Meter Abstand nicht eingehalten werden können. Auch werden den internen Hygieneprozessen weiterhin hohe Prioriät beigemessen.   Für allgemeine Fragen zum Thema Coronavirus hat das Bundesamt für Gesundheit BAG eine Hotline (058 463 00 00) eingerichtet. Umfassende Informationen zum Coronavirus, zur aktuellen Lage und zur Tätigkeit der eidgenössischen und kantonalen Behörden finden Sie auch auf www.bag.admin.ch  oder www.sz.ch